winday.ch

FAQ


Ist winday billiger als andere Autoversicherungen?

Winday ist keine Versicherung. Winday stellt nur die technischen Mittel zur Verfügung (Marktplatz), damit die Kunden zur für sie optimalen Versicherung kommen – so günstig wie möglich.

Wieviel kann ich sparen?

Die Erfahrung zeigt, dass die Prämienunterschiede zwischen den einzelnen Versicherungen bei gleichen Leistungen massiv sind. In der Regel kann bis zu 35% eingespart werden.

Wann kann ich eine laufende Versicherung kündigen, um von einer neuen günstigen Police zu profitieren?

Bei jedem Fahrzeugwechsel oder nach Ablauf eines Vertragsjahres in der Regel per 31. Dezember unter Einhaltung der jeweiligen Kündigungsfrist. Du kannst Dir über Winday auch eine neue Police ersteigern, bevor Du die alte Versicherung kündigst, um zu sehen, wie gross Dein Sparpotenzial ist.

Schließe ich Versicherungsverträge auf dieser Plattform ab?

Nein, Winday ist nicht am Prozess des Vertragsabschlusses beteiligt. Winday digitalisiert nur den Prozess der Auktion und ermöglicht, dass sich Kunde und Versicherungsagent persönlich oder online treffen können.

Erhält winday eine Provision?

Nein, Winday ist ein Marktplatz und erhält keine Provisionen.

Ist winday kostenlos? Wer bezahlt das alles?

Für denjenigen, der eine Versicherung sucht und deshalb die Auktion startet («Ich suche eine Versicherung»), sind alle Funktionen kostenlos.

Der Versicherungsagent erkauft sich mit minimalen Beiträgen (einstelliger Frankenbetrag) die Möglichkeit, an Auktionen teilzunehmen – analog der Standgebühr eines Marktplatzteilnehmers.

Was ist eine Versicherungsauktion?

Das Ziel von Winday besteht darin, dass sich die Versicherungen bei einer durch den Kunden vordefinierten Deckungsleistung gegenseitig unterbieten und der Kunde so zum gewünschten Produkt bei kleinstem Preis kommt.

Was ist der Unterschied zu Comparis und anderen Vergleichsplattformen?

Herkömmliche Vergleichsplattformen sind statisch und bieten nur reine Vergleichsmöglichkeiten, der Markt spielt nicht. Bei Winday werden die Angebote laufend zugunsten des Kunden angepasst (dynamisch). Winday macht sowohl das Angebot als auch den Preis transparent und sorgt dafür, dass der Wettbewerb spielt und sich so die Preise nach unten korrigieren.

Was ist der Unterschied zu ebay, Ricardo, etc.?

Bei den bekannten Online-Auktionsplattformen wird ein Produkt dem Höchstbietenden verkauft. Es besteht keine Vergleichsmöglichkeit innerhalb desselben Bieterverfahrens. Ausserdem muss das Produkt dem Höchstbietenden verkauft werden.

Winday bietet die Möglichkeit, die Angebote verschiedener Versicherungen zu vergleichen und lässt die Möglichkeit eines Abschlusses offen. Der Kunde ist nicht verpflichtet, dem Niedrigstbietenden den Zuschlag zu geben, der Kunde sucht sich vielmehr das Angebot seines Vertrauens aus. Es gibt keinen Abschlusszwang. Ziel der Auktion ist jedoch, ein möglichst gutes Angebot zum günstigsten Preis herauszuholen.

Wie profitiere ich von winday im Gegensatz zum klassischen Versicherungsberater?

Winday sorgt für Transparenz beim Angebot. Es gibt keine versteckten Klauseln, alle Anbieter gehen von derselben Ausgangslage aus.

Winday sorgt für einen funktionierenden Wettbewerb. Der klassische Versicherungsberater hat kein Interesse, dem Kunden grosse Rabatte zu gewähren, weil eben die Vergleichsmöglichkeiten fehlen und so der Markt nicht spielt.

Winday nimmt dem Kunden die Arbeit ab. Bei Winday kann sich der Kunde zurücklehnen und die Versicherungen am besten Angebot arbeiten lassen.

Winday ist persönlich. Zum Schluss treffen Sie den Berater Ihres Vertrauens und haben eine direkte Ansprechperson.

Neue Auktion gestartet

. aus hat soeben eine neue Auktion gestartet.

Neues Gebot erhalten

. aus hat soeben ein neues Gebot auf seine Auktion erhalten.